Ecuador 2008
 



Ecuador 2008
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/ecuador08

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Tag 7 – 24.07.08 – 21:10 – Queen of Galapagos

 

Noch vor dem Frühstück gabs heute schon die erste Attraktion: Wale!

So was bekommt man als Tourist nicht oft zu Gesicht…

Und wir konnten mit dem Schlauchboot gleich bis auf wenige Meter heranfahren.

2 große und 1 kleiner Wal waren da; eine richtige Familie also.

Am Vormittag sind wir dann zur Post Office Bay auf der Insel Floreana gefahren, wo das älteste „Postamt“ der Welt steht.

Die Auslieferung der Briefe erfolgt ausschließlich über mitnahmewillige Reisende.

Das "Post Office".

Bei der Bucht haben wir auch 2 schwimmende Pinguine gesehen, eine weitere Seltenheit!

Danach sind wir zur „Teufelskrone“ weitergefahren; einem echten Schnorchelparadies mit leider sehr heftigen Strömungen.

Ich hab wieder einen Hai gesehen und einige Seesterne auch.

Den Abschluss hat dann ein Landausflug an die „Punta Cormoran“, ebenfalls auf der Insel Floreana, gebildet. Wir haben dort Flamingos beobachten können und Conny und ich haben uns samt Gewand in die herrlich türkisen Wellen geschmissen.

Wettrennen am Strand. Unser Guide (Harri) ist der 2. von rechts.

Leider ist heute schon der letzte Abend an Bord der „Queen of Galapagos“; morgen zu Mittag geht es zurück nach Quito.

Wir haben noch alle zusammen einen Abschiedscocktail getrunken – gemixt von unserem Barmann.

13.8.08 18:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung